Ausstellungen finden
Showrooms
  • Showroom

Mein Merkzettel

Sie haben noch keine Produkte zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt

Wenn sie ein Produkt zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt haben können Sie ihn drucken, per E-Mail versenden oder gleich hier downloaden.

0 Produkt(e)
Als PDF downloaden
Alles löschen

Dieses Produkt ist bereits auf ihrem Merkzettel.

GROHE Sense Set 1x GROHE Sense Guard + 3x GROHE Sense

22502LN0 - GROHE Sense Set 1x GROHE Sense Guard + 3x GROHE Sense
22502LN0 - GROHE Sense Set 1x GROHE Sense Guard + 3x GROHE Sense
22502LN0 - GROHE Sense Set 1x GROHE Sense Guard + 3x GROHE Sense
  • weiß
Produktnummer 22502LN0
EAN 4005176412066
CHF 707.05 UVP inkl. Mehrwertsteuer

Produktbeschreibung

GROHE Sense Kit – sorgen Sie für mehr Sicherheit zuhause mit einem vollständigen Kit

Willkommen bei GROHE Sense – das innovative Wassersteuerungssystem, das Ihr Leben nachhaltig verändert. Dieses Kit umfasst GROHE Sense Guard – ein in den Leitungen installiertes Gerät, dass automatisch eine Wasserabschaltung vornimmt, wenn eine Störung ermittelt wird – sowie drei GROHE Sense Sensoren, die auslaufendes Wasser in Bereichen erkennen, in denen Wasser genutzt wird, wie zum Beispiel Küchen oder Badezimmer. Alle Geräte sind über WLAN mit Ihrem Smartphone verbunden, damit Sie Ihr Wassersystem zuhause über die intuitiv zu bedienende GROHE Ondus App steuern können. Die AquaBlock Funktion von GROHE Sense Guard schaltet die Wasserzufuhr automatisch ab, falls es zu einem Rohrbruch kommt*. Selbst kleinste Lecks in der Leitung** – die ansonsten für lange Zeit unentdeckt bleiben und dauerhaften Schaden anrichten – werden entdeckt. Damit können Sie sich immer entspannt zurücklehnen, selbst wenn Sie nicht zuhause oder im Urlaub sind. Die intelligente Aqua IQ Funktion lernt Ihr Wasserverbrauchsverhalten und erkennt Unregelmäßigkeiten***. AquaTrack erstellt ein umfassendes Bild des Verbrauchs in Ihrem Haushalt. Das Risiko eines Frostschadens wird ebenfalls verringert, da GROHE Sense Guard außerdem die Wassertemperatur bewertet und eine Warnung ausgibt, wenn dieses zu frieren droht. Bei einem Stromausfall schaltet das System jedoch nicht die Wasserzufuhr ab, wenn diese noch benötigt wird, und auch bei einem Ausfall des WLAN ist ein reibungsloser Betrieb gewährleistet. Für qualifizierte Installateure ist die Anpassung des GROHE Sense Guard über das Wandmontageset (22501000) ein Leichtes. Die Montage nimmt nur etwa eine Stunde Zeit in Anspruch. Die drei batteriebetriebenen GROHE Sense Geräte erkennen die Bereiche Ihres Zuhauses, die nicht sicher sind. Positionieren Sie sie einfach auf dem Boden in der Nähe einer potenziellen Quelle für ein Leck, damit Überflutungen erkannt werden können. Die GROHE Ondus App ist der Dreh- und Angelpunkt des Systems. In wenigen Sekunden ist die App heruntergeladen und bietet Ihnen sofort alle Steuerungsmöglichkeiten. Sie können die Wasserzufuhr überwachen, die Einstellungen individuell anpassen und die Wasserzufuhr manuell abschalten. Darüber hinaus schaltet GROHE Sense Guard mit der Nest® Home/Away Assist Funktion die Wasserzufuhr automatisch ab, wenn Sie das Haus verlassen, und schaltet diese bei Ihrer Rückkehr wieder ein. Das GROHE Sense Kit – stoppt Leckagen und verringert die durch Wasser verursachten Schäden auf ein Minimum. * GROHE versteht unter einem Rohrbruch ein Loch oder einen Riss im nachgelagerten Rohrleitungssystem, wodurch ungewollt Wasser mit nahezu maximaler Durchflussleistung austritt. Die Erkennung von Rohrbrüchen ist vom allgemeinen Profil des Wasserverbrauchs abhängig, daher kann es beim Abschalten zu deutlichen Zeitverzögerungen kommen. Während dieser Zeit kann Wasser austreten. Durch die zusätzliche Installation eines GROHE Sense Wassersensors an Gefahrenstellen lassen sich Lecks schneller erkennen. ** Alle 24 Stunden wird ein Test auf kleinste undichte Stellen durchgeführt. Die Testergebnisse können durch Material und Größe der Rohrleitungen sowie andere Merkmale des Rohrleitungssystems beeinflusst werden. In den meisten Fällen können Mikrolecks nur im Kaltwasserkreislauf erkannt werden. Ein zusätzlicher GROHE Sense Wassersensor überwacht, ob die Feuchtigkeit im Laufe der Zeit möglicherweise zunimmt. *** Die Erkennungsgeschwindigkeit ist abhängig vom Wasserverbrauchsprofil des Haushalts. Durch die zusätzliche Installation eines GROHE Sense Wassersensors an Gefahrenstellen lassen sich Lecks schneller erkennen.

Produkt Highlights

Erkennt geplatzte Rohre, stellt automatisch die Wasserzufuhr ab und alarmiert Sie*

GROHE Sense Guard erkennt einen Rohrbruch und unterbricht automatisch die Wasserzufuhr, um Überschwemmungen in Ihrem Zuhause zu verhindern. Sie werden über ein rotes Blinklicht und einen Piepton alarmiert. Selbst wenn die WLAN-Verbindung unterbrochen ist, stellt der AquaIQ Algorithmus sicher, dass das System unabhängig weiterarbeitet.

Stellt die Wasserzufuhr bei einem Rohrbruch manuell oder automatisch ab*

Was ist das Schlimmste, das Ihnen im Urlaub passieren kann? Richtig, ein Wasserrohrbruch zuhause – Ihr Keller läuft voll, an den Wänden bildet sich Schimmel, Ihre Möbel sind ruiniert... doch halt! Mit GROHE Sense Guard schließt AquaBlock im Falle eines Rohrbruchs sofort das Ventil und unterbricht die Wasserzufuhr. Das rettet Ihren Tag und Ihren gesamten Urlaub.

Erkennt selbst winzige Lecks und alarmiert Sie

Undichte Rohre sind zusammen mit tropfenden Wasserhähnen, Duschen und Toiletten für 28 % aller Wasserschäden verantwortlich! Die kleinsten undichten Stellen können über Jahre hinweg unerkannt bleiben und Wände und Fußböden durchnässen. So entstehen enorme Schäden. GROHE Sense Guard erkennt selbst kleinste Undichtigkeiten und warnt Sie, damit Sie angemessen reagieren können.

Stellt sicher, dass Alarme und Gegenmaßnahmen perfekt auf den Verbrauch Ihres Haushalts abgestimmt sind

Der lernfähige Algorithmus stellt sicher, dass Alarme und Gegenmaßnahmen perfekt auf Ihren Haushaltsverbrauch abgestimmt sind. Er erkennt Anomalien früh und informiert Sie über jeden ungewöhnlichen Verbrauch von Wasser*** .

Erkennt, ob das zulaufende Wasser einfrieren könnte, und warnt Sie unverzüglich.

Leitungen können in längeren Frostperioden einfrieren – vor allem in Bereichen, die nur selten genutzt werden, wie Keller und Wochenendhäuser. GROHE Sense Guard misst die Wassertemperatur an der Zuleitung zu Ihrem Haus und warnt Sie frühzeitig, wenn die Gefahr des Einfrierens besteht.

Behält Ihren Wasserverbrauch immer genau im Blick

Mit GROHE Sense Guard und der GROHE Ondus App können Sie Ihren Wasserverbrauch täglich, wöchentlich oder monatlich per Fernzugriff kontrollieren und behalten so stets den Überblick über Ihre Wasserrechnung.

GROHE arbeitet mit Nest® zusammen, um noch mehr Wassersicherheit zu bieten

Für noch mehr Wassersicherheit arbeitet GROHE Sense Guard mit Nest® zusammen. Wenn Sie Ihr Zuhause verlassen, kann GROHE Sense Guard automatisch die Wasserzufuhr abstellen – entweder sofort oder zeitverzögert (falls z. B. die Waschmaschine noch läuft). Und sobald Sie zurückkehren, wird die Wasserzufuhr automatisch wieder geöffnet.

Erkennt austretendes Wasser und benachrichtigt Sie per App und E-Mail

GROHE Sense erkennt ungewollt austretendes Wasser und warnt Sie umgehend optisch und akustisch, sodass das Risiko von Wasserschäden rund um die Uhr reduziert wird. Die WLAN-Verbindung ermöglicht den Versand von Nachrichten an Ihr Smartphone via die GROHE ONDUS App und E-Mail.

Misst die Temperatur und reduziert das Risiko von Frostschäden

Der integrierte Sensor misst die Raumtemperatur und warnt Sie sofort über Push-Nachrichten der GROHE ONDUS App sowie per E-Mail, wenn die gewählten Grenzwerte unter- oder überschritten werden – perfekt geeignet, um das Risiko von Frostschäden zu minimieren. GROHE Sense übermittelt zudem einmal täglich stündliche Temperaturdaten, damit Sie jederzeit im Bild sind.

Misst die Feuchtigkeit und reduziert das Risiko von Kondenswasser und Schimmel

Der integrierte Sensor misst die Feuchtigkeit und warnt Sie sofort über Push-Nachrichten der GROHE ONDUS App sowie per E-Mail, wenn die gewählten Grenzwerte über einen Zeitraum von mehr als drei Stunden unter- oder überschritten werden – perfekt geeignet, um das Risiko von Kondenswasser und Schimmel zu minimieren. GROHE Sense übermittelt zudem einmal täglich stündliche Feuchtigkeitsdaten, damit Sie jederzeit im Bild sind.

Vier Jahre Schutz dank sparsamen Sensors

Mit der Low Power Sensor-Technologie von GROHE profitieren Sie von bis zu vier Jahren Schutz vor Wasserschäden. Bei schwacher Batterie werden Sie durch eine Warnung des GROHE Sense dazu aufgefordert, die drei AAA-Batterien auszutauschen, was schnell und unkompliziert möglich ist.

Intelligenter Sensor mit Spritzwasserschutz

GROHE Sense verfügt über einen Spritzwasserschutz und ist somit konform mit den Anforderungen für Schutzart IPX3 für Wasserschutz.

App für Mobilgeräte zur Verwaltung vernetzter Produkte von GROHE

Eine benutzerfreundliche App, die Ihnen die komplette Steuerung Ihrer vernetzten GROHE-Produkte ermöglicht. Dank intelligenter, cloud-basierter Technologie garantiert die GROHE ONDUS App für iOS und Android pure Freude am Wasser und Sicherheit.